Zwischen Kunst und Quantenphysik

Diese immersive Erfahrung zwischen Mikro und Makro Kosmos setzt den passiven Beobachter in die Rolle des verantwortlichen Erschaffers. Wie in den Phänomenen der Quantenphysik existiert auch hier kein unbeteiligtes Schauen. Das Uhrwerk des Universums stellt den Beobachter und sein Bewusstsein vor Gericht. Trägt er die Bürde seiner Neugierde, die Verantwortung der Wechselwirkung mit den fein justierten Rädern der kosmischen Maschine? Erleben Sie ihr persönliches unbewusstes Spiel zwischen Ordnung und Chaos.