Immersive Räume

Die Filmakademie BW hat internationale Künstlern, Forscher und Regierseure eingeladen um in einem Workshop über die Zukunft von VR-Technologien und Inhalten zu diskutieren. Benjamin Rudolf (Nau Hau), gab dabei Einblicke in die Google Tango-Plattform und sprach mit dem Publikum über das Potenzial von begehbaren VR Anwendungen.